direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Programm des 30. Berliner Krankenhaus Seminars im Wintersemester 2003/04

WA(H)RE GESUNDHEIT

 

22. Oktober 2003: 
Auswirkungen der Gesundheitsreform

1. Vortrag
Prof. Dr. Gert G. Wagner
Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung e.V. (DIW),
Berlin Zentrum Public Health und Mitglied der Rürup-Kommission, Berlin
2. Vortrag
Dr. Heinz Stapf-Finé
Deutscher Gewerkschaftsbund, Bundesvorstand, Berlin
Moderator
Dipl.-Ing. Ludwig Lange
Humaine Klinikum
Bad Saarow / Fürstenwalde
5. November 2003:
Leistungs(mengen)orientierte Krankenhausplanung
1. Vortrag
Dr. Ulrich Hoffmann
Ministerium für Arbeit, Soziales, Ge-sundheit und Frauen des Landes Brandenburg,
Potsdam
2. Vortrag
Dr. Markus Müschenich
Verein zur Errichtung evangelischer Krankenhäuser e.V., 
Berlin
Moderator
Moderator: Mario Krabbe
Schlosspark-Klinik und 
Park-Klinik Weissensee, Berlin
19. November 2003:
Weiterentwicklung des G-DRG-Systems
1. Vortrag
Dr. Josef Schepers
3M HIS Institut, 
Berlin
2. Vortrag
Holger Bunzemeier
Universitätsklinikum Münster
Moderatorin
Dr. Martina Hellriegel
VdAK/AEV Verband der Angestellten-Krankenkassen und Arbeiterersatzkassen e.V., Berlin
3. Dezember 2003: 
Berufsständisches Denken vs. Prozeßoptimierung

1. Vortrag
Prof. Dr. Walter Teichmann
Fachhochschule Flensburg
2. Vortrag
Olaf Fritzen
Stadtspital Triemli,
Zürich / Schweiz
Moderatorin
Martina Ziegert
Martin-Luther-Krankenhaus, Berlin
14. Januar 2004
Zentrenbildung und Disease-Management-Programme

1. Vortrag
Dr. Sabine Richard
Allgemeine Ortskrankenkasse, 
Berlin
2. Vortrag
Dr. Rainer Brase
LBK Hamburg, Allgemeines Krankenhaus Wandsbek, Ham-burg
Moderatorin
Dr. Martina Dombrowski
Ev. Waldkrankenhaus Spandau, Berlin
28. Januar 2004
Verbraucherschutz und Selbstbestimmung

1. Vortrag
Dr. Stefan Etgeton
Verbraucherzentrale 
Bundesverband e.V., Berlin
2. Vortrag
PD Dr. Christof Müller-Busch
Universität Witten/Herdecke, 
Humboldt-Universität zu Berlin, Palliativzentrum Berlin-Brandenburg
Moderatorin
Karin Stötzner
Selbsthilfe Kontakt- und 
Informationsstelle - SEKIS, Berlin
11. Februar 2004: 
Perspektiven für das Krankenhauswesen

1. Vortrag
Holger Strehlau-Schwoll
Dr.-Horst-Schmidt-Kliniken GmbH, 
Wiesbaden
2. Vortrag
Prof. Dr. Hans-Fred Weiser
Verband ltd. Krankenhausärzte e.V., Rotenburg/Wümme
Moderator
Prof. Dr. Harald Wiedmann
KPMG National Office, 
Berlin
30 Semester Berliner Krankenhaus-Seminar
Grußworte
Prof. Dr. Kurt Kutzler
Präsident der Technischen Universität Berlin
Dr. Herrmann Schulte-Sasse
Staatssekretär in der Senatsverwaltung für Gesundheit, Soziales und Verbrau-cherschutz, 
Berlin

anschließend Jubiläumsempfang im Foyer des Mathematik-Gebäudes

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008